Inkassomanagement / Forderungsbeitreibung

 

Hohe Außenstände, ausbleibende Raten, zahlungsunfähige beziehungsweise zahlungsunwillige Schuldner - ein Fass ohne Boden?

 

Wir beraten Sie im Bereich des Inkassomanagements und übernehmen auf Wunsch die Beitreibung Ihrer Forderungen außergerichtlich, gerichtlich und im Wege der Zwangsvollstreckung. Unsere spezialisierten Fachkräfte können auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Durch schnelles Handeln - die Bearbeitung erfolgt in der Regel innerhalb eines Tages ab Beauftragung - und durch konsequente Ausnutzung der gesetzlichen Möglichkeiten erreichen wir eine außerordentlich hohe Erfolgsquote. Nach Absprache mit Ihnen übernehmen wir

 

-     die Beratung im Bereich des Inkassomanagements, z. B. Aufbau

-     eines Mahnwesens, Kosten- und Zinsberechnungen usw.;

 

-     die Adress- und Bonitätsprüfung von Schuldnern;

 

-     die telefonische oder schriftliche Kontaktierung der Schuldner;

 

-     die Vereinbarung und Überwachung von Ratenzahlungen;

 

-     die Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahrens und, falls

-     erforderlich, des anschließenden Prozessverfahrens bundesweit;

 

-     die Durchführung der Zwangsvollstreckung, z. B. im Wege der

-     Mobiliarpfändung und des Verfahrens auf Abgabe der

-     eidesstattlichen Versicherung, der Lohnpfändung und der

-     Kontenpfändung, der Zwangsversteigerung und der

-     Zwangsverwaltung usw.;

 

-     die treuhänderische Verwaltung und zeitnahe Abrechnung der

-     beigetriebenen Gelder.

 

Setzen Sie sich bei Bedarf bitte mit uns in Verbindung; wir haben auch kurzfristig Termine für Sie frei.

 

            Bernd Stumpp

            Rechtsanwalt